Body in Balance Gesund abnehmen Angebot Kontakt Rauchen und Ernährung Ernährung in den Wechseljahren Ernährung in der Schwangerschaft Kinder- und Jugendernährung Seniorenernährung Sportlerernährung Monatstipps Monatsrezepte
Startseite Monatsrezepte Heidelbeer - Cheesecake

Monatsrezepte


Süsskartoffel Curry Pastinaken - Raclette - Gratin Winterlicher Chicoree Salat mit Banane und Orange Zimtparfait mit heissen Zwetschgen Wintersalat mit Mandarinen und Mohngebäck Apfelauflauf mit Zimt Kohlrabi - Rüebli Risotto Heidelbeer - Cheesecake Johannisbeer - Wähe Gefüllte Tomaten Vollkornnudeln mit Spinat-Ricotta Sauce Kartoffel-Soufflé mit Bärlauch Kiwi - Bananen Smoothie Gemüse Stroganow mit Tofu Rotkohl - Früchte - Salat Kaki mit Baiser-Haube Früchtecake Herbstlicher Salat mit Birnen und Hüttenkäse Bohnengratin Brombeer - Sorbet Kirschen - Quark - Auflauf



Heidelbeer - Cheesecake



Für 1 Springform von ca. 24 – 26 cm Ø

Boden:
150 g Guetzli, z. B. Petit Beurre, zerkrümmelt
100 g Margarine, flüssig
ca. 250 g Heidelbeeren

Belag:
160 g Doppelrahmfrischkäse, z. B. Philadelphia
150 g Magerquark
3 Eier
100 g Zucker
1 Limette, abgeriebene Schale und 1 TL Saft
1 EL Maizena

Garnitur:
1 Limette, in Scheiben geschnitten
einige Heidelbeeren
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung
Für den Boden Guetzli in einen Plastikbeutel geben, mit dem Wallholz fein zerkleinern. Guetzlikrümmel mit flüssiger Margarine mischen.

Springform mit Backpapier belegen, Ränder bebuttern. Guetzlimasse in die vorbereitete Form verteilen, mit einem Löffelrücken flach drücken. Heidelbeeren darauf verteilen.

Für den Belag alle Zutaten gut verrühren. Über die Heidelbeeren giessen. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 50 - 60 Minuten backen. In der Springform auskühlen lassen. Zugedeckt mindestens über Nacht kühl stellen.

Vor dem Servieren Springform und Backpapier entfernen, Cheesecake mit Puderzucker bestreuen und mit einigen Heidelbeeren und Limettenscheiben garnieren.

En Guete !