Body in Balance Gesund abnehmen Angebot Kontakt Rauchen und Ernährung Ernährung in den Wechseljahren Ernährung in der Schwangerschaft Kinder- und Jugendernährung Seniorenernährung Sportlerernährung Monatstipps Monatsrezepte
Startseite Monatsrezepte Zimtparfait mit heissen Zwetschgen

Monatsrezepte


Süsskartoffel Curry Pastinaken - Raclette - Gratin Winterlicher Chicoree Salat mit Banane und Orange Zimtparfait mit heissen Zwetschgen Wintersalat mit Mandarinen und Mohngebäck Apfelauflauf mit Zimt Kohlrabi - Rüebli Risotto Heidelbeer - Cheesecake Johannisbeer - Wähe Gefüllte Tomaten Vollkornnudeln mit Spinat-Ricotta Sauce Kartoffel-Soufflé mit Bärlauch Kiwi - Bananen Smoothie Gemüse Stroganow mit Tofu Rotkohl - Früchte - Salat Kaki mit Baiser-Haube Früchtecake Herbstlicher Salat mit Birnen und Hüttenkäse Bohnengratin Brombeer - Sorbet Kirschen - Quark - Auflauf



Zimtparfait mit heissen Zwetschgen



Weihnachtliches Dessert:

Für 4 bis 6 Personen

Zutaten Zimtparfait
2 Eigelb
5 EL Zucker
1 Vanillestengel, längs aufgeschnitten
2 ½ dl Halbrahm
2 Eiweiss
1 EL Zucker
½ bis 1 TL Zimt

Zutaten Zwetschgenkompott
300 g entsteinte Zwetschgen
2 – 3 EL Zucker
½ dl Rotwein
1 Zimtstange

Zubereitung
Eigelb mit 5 EL Zucker rühren, bis die Masse hell ist. Vanillestengel aufgeschnitten, Samen auskratzen und unter die Eigelbmasse rühren. Rahm steif schlagen, daruntermischen. Eiweiss steif schlagen, 1 EL Zucker zum Eischnee geben, kurz weiterschlagen, dann mit dem Gummischaber sorgfältig unter die Masse mischen, sofort in eine mit Backpapier belegte Cakefrom füllen und gefrieren.

Zwetschgenkompott
Alle Zutaten bis und mit Zimtstange in einer Chromstahlpfanne zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen, Zimtstange entfernen, nach Belieben 1 EL Zwetschgenwasser beigeben.

Servieren
Zimtparfait in feine Tranchen schneiden. Je 2 Tanchen auf einem Teller anrichten und mit heissem Zwetschgenkompott beträufeln.

En Guete !