Body in Balance Gesund abnehmen Angebot Kontakt Rauchen und Ernährung Ernährung in den Wechseljahren Ernährung in der Schwangerschaft Kinder- und Jugendernährung Seniorenernährung Sportlerernährung Monatstipps Monatsrezepte
Startseite Monatsrezepte Vollkornnudeln mit Spinat-Ricotta Sauce

Monatsrezepte


Süsskartoffel Curry Pastinaken - Raclette - Gratin Winterlicher Chicoree Salat mit Banane und Orange Zimtparfait mit heissen Zwetschgen Wintersalat mit Mandarinen und Mohngebäck Apfelauflauf mit Zimt Kohlrabi - Rüebli Risotto Heidelbeer - Cheesecake Johannisbeer - Wähe Gefüllte Tomaten Vollkornnudeln mit Spinat-Ricotta Sauce Kartoffel-Soufflé mit Bärlauch Kiwi - Bananen Smoothie Gemüse Stroganow mit Tofu Rotkohl - Früchte - Salat Kaki mit Baiser-Haube Früchtecake Herbstlicher Salat mit Birnen und Hüttenkäse Bohnengratin Brombeer - Sorbet Kirschen - Quark - Auflauf



Vollkornnudeln mit Spinat-Ricotta Sauce


Zutaten
für 4 Personen

750 g frischer Spinat
100 g Ricotta
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1,5 dl Halbrahm
250 g Vollkornnudeln
30 g Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskatnuss

Zubereitung
Frischen Spinat gründlich waschen, in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren, abschütten und sehr gut ausdrücken. Grob hacken.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Stabmixer Halbrahm und Ricotta verrühren.

Nudeln ins kochende Salzwasser geben und bissfest garen.

Gleichzeitig in einer zweiten Pfanne die Butter schmelzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Den Spinat beifügen und 2-3 Minuten mitdünsten. Dann die Rahm-Ricotta-Mischung dazugeben und nur gut heiss werden lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Nudeln abschütten, gut abtropfen lassen und sofort mit der Spinat-Ricotta-Sauce mischen. Mit geriebenem Sbrinz oder Parmesan servieren.

Dazu passt ein knackiger, grüner Salat mit Radieschen, Cherrytomaten und Rüeblistreifen.

En Guete !