Body in Balance Gesund abnehmen Angebot Kontakt Rauchen und Ernährung Ernährung in den Wechseljahren Ernährung in der Schwangerschaft Kinder- und Jugendernährung Seniorenernährung Sportlerernährung Monatstipps Monatsrezepte
Startseite Monatsrezepte Wintersalat mit Mandarinen und Mohngebäck

Monatsrezepte


Süsskartoffel Curry Pastinaken - Raclette - Gratin Winterlicher Chicoree Salat mit Banane und Orange Zimtparfait mit heissen Zwetschgen Wintersalat mit Mandarinen und Mohngebäck Apfelauflauf mit Zimt Kohlrabi - Rüebli Risotto Heidelbeer - Cheesecake Johannisbeer - Wähe Gefüllte Tomaten Vollkornnudeln mit Spinat-Ricotta Sauce Kartoffel-Soufflé mit Bärlauch Kiwi - Bananen Smoothie Gemüse Stroganow mit Tofu Rotkohl - Früchte - Salat Kaki mit Baiser-Haube Früchtecake Herbstlicher Salat mit Birnen und Hüttenkäse Bohnengratin Brombeer - Sorbet Kirschen - Quark - Auflauf



Wintersalat mit Mandarinen und Mohngebäck



Für 6 Personen

Zutaten
Backpapier für das Blech
Sternausstecher

Mohngebäck
2 EL Mehl
3 EL Mohn
Salz, Pfeffer
200 g Pizzateig

Salatsauce
4 EL weisser Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer
2 EL Nuss- oder Rapsöl
2-3 EL Halbrahm

600 g gemischter Wintersalat, z.B. Chicorée, Nüsslisalat, Radicchio
6 - 7 Mandarinen oder Clementinen, geschält, filetiert, in Schnitze
12 Tranchen Fleisch, z.B. kalter Braten oder Roastbeef

Zubereitung
Mohngebäck: Mehl, Mohn, Salz und Pfeffer mischen, auf dem Tisch ausstreuen. Teig beidseitig darin wenden, 3-4 mm dick auswallen. Formen ausstechen, auf das vorbereitete Blech legen. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 8-12 Minuten knusprig backen. Auf Gitter auskühlen lassen.

Sauce: Alle Zutaten verrühren.
Salat zusammen mit Mandarinen oder Clementinen Schnitzen mischen und auf dem Teller anrichten, mit der Sauce beträufeln. Fleisch auf Teller neben dem Salat verteilen. Mohngebäck dazu servieren.
Mohngebäck kann 1/2 Tag im voraus zubereitet werden. Ausgestochene Formen zugedeckt im Kühlschrank bis zum Backen aufbewahren.

En Guete !