Body in Balance Gesund abnehmen Angebot Kontakt Rauchen und Ernährung Ernährung in den Wechseljahren Ernährung in der Schwangerschaft Kinder- und Jugendernährung Seniorenernährung Sportlerernährung Monatstipps Monatsrezepte
Startseite Monatsrezepte Kohlrabi - Rüebli Risotto

Monatsrezepte


Süsskartoffel Curry Pastinaken - Raclette - Gratin Winterlicher Chicoree Salat mit Banane und Orange Zimtparfait mit heissen Zwetschgen Wintersalat mit Mandarinen und Mohngebäck Apfelauflauf mit Zimt Kohlrabi - Rüebli Risotto Heidelbeer - Cheesecake Johannisbeer - Wähe Gefüllte Tomaten Vollkornnudeln mit Spinat-Ricotta Sauce Kartoffel-Soufflé mit Bärlauch Kiwi - Bananen Smoothie Gemüse Stroganow mit Tofu Rotkohl - Früchte - Salat Kaki mit Baiser-Haube Früchtecake Herbstlicher Salat mit Birnen und Hüttenkäse Bohnengratin Brombeer - Sorbet Kirschen - Quark - Auflauf



Kohlrabi - Rüebli Risotto


Für 4 Personen
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
350 g Risottoreis, z.B. Carnaroli
300 g Rüebli, gerüstet, in 2-3 mm dicke Scheiben geschnitten
1 Kohlrabi, ca. 300 g, gerüstet, in 3×3 mm grosse Würfel geschnitten
1 dl Weisswein
7 - 8 dl heisse Bouillon
0,5 dl Halbrahm
wenig Salz, Pfeffer
100 g Sbrinz, gerieben
1-2 EL Petersilie, fein gehackt

Zubereitung
Zwiebel und Knoblauch in der Butter andämpfen. Reis beifügen, unter ständigem Rühren dünsten. Gemüse dazugeben, mitdünsten. Mit Weisswein ablöschen. Heisse Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen. Bei kleiner Hitze 15 - 20 Minuten kochen. Rahm beifügen, würzen.

Risotto auf Tellern anrichten, mit Käse und Petersilie bestreut servieren. Zusammen mit einem feinen gemischten Salat, ist dies ein vollwertiges Essen.



En Guete !